Feuerwehr-Sanitätskurse

Grund-Kurs

Theoretische und praktische Grundausbildung zum erlernen der wichtigsten Schritte im Einsatz der Feuerwehr.

Die Teilnehmer lehren den Umgang mit Rettungsmaterial wie Schaufeltragen, Vakuummatratzen, Rettungsbrett, etc. Sie erkennen medizinische Krankheitsbilder und wissen wie sie damit umzugehen haben. Ebenso werden die Reanimationsmassnahmen BLS und der Umgang mit dem AED ausgebildet und praktisch vertieft. Die Teilnehmer sollten in der Lage sein, einen geeigneten Ort für ein Verwundetennest zu definieren und dies den Gegebenheiten angepasst aufzubauen.

 

Kursdauer:

- 2 Tage

Ausbildungs-Stufen:

- Anlern- und Festigungsstufe

Inhalt:
- ABCDE
- BLS/AED
- Umgang mit medizinischen und chirurgischen Notfällen
- Ruhigstellen und Schienen
- Schocksymptome
- Rückenverletzung
- Kennlernen und Anwenden von Bergungsmaterial
- Definieren und erstelle des Verwundetennests
- Zusammenarbeit mit dem Rettungsdiest
- Praxis / Fallbeispiele
- uvm....

WBK

Die Teilnehmer festigen das gelernte Basiswissen anhand verschiedener Fallbeispiele.

 

Kursdauer:

- 1 Tag

Ausbildungs-Stufen:

- Festigungs- und Anwendungsstufe

Inhalt:

- Festigen des Basiswissens
- Umsetzen von Massnahmen anhand von Fallbeispielen
- Definieren und erstelle des Verwundetennests
- etc.

Durchführen von Übungen

Sehr gerne kommen wir für eine Übung, mit unserem Equipment, zu Ihnen.

Der Inhalt wie auch ob Anlern-, Festigungs-, oder Anwendungsstufe wird in Absprache mit Ihnen definiert.

 

Kursdauer:

- 2 Stunden

Ausbildungs-Stufen:

- Gemäss Absprache

Inhalt:

- Gemäss Absprache